0043 6417 601
3-Sterne Hotel und 4-Sterne Aparthotel Almrösl in Hüttschlag im Großarltal, dem Tal der Almen, Österreich
Hüttschlag - Großarl
Menü
ANFRAGEN & BUCHEN
Datum auswählen
Datum auswählen
Skiurlaub im Großarltal mitten in Ski amadé - Skigebiet Großarltal - Dorfgastein

Hotel Almrösl

Den Bergen ganz nah.
Advent Pauschale
25.11.2016 - 18.12.2016
Salzburger Bergadvent
Weihnachten in den Bergen
19.12.2016 - 26.12.2016
Stimmungsvolle Weihnachten erleben
Familien Pauschalen
08.01.2017 - Saisonende 2017
Tolle Familienpauschalen
3 Tage Pulverschnee
07.01.2017 - 04.02.2017
18.03.2017 - Saisonende 2017
Pulverschnee vom Feinsten
6 Tage Pulverschnee
07.01.2017 - 04.02.2017
18.03.2017 - Saisonende 2017
Pulverschnee vom Feinsten
7 Tage Pulverschnee
07.01.2017 - 04.02.2017
18.03.2017 - Saisonende 2017
Pulberschnee vom Feinsten
Lady Skiwoche
25.03.2017 - 01.04.2017
Ladyskiwoche im Großarltal erleben
Sonnenskilauf 4 Tage
18.03.2017 - 23.04.2017
Skiurlaub im Großarltal
Sonnenskilauf 7 Tage
18.03.2017 - 23.04.2017
Skiurlaub im Großarltal

Langlaufen und Skaten durch schöne Natur

Langlaufen im Talschluss in Hüttschlag
Langlaufen können Sie auf ca. 25 km gespurten Langlaufloipen in Großarl und in Hüttschlag. Die Loipen verfügen zum Großteil über eine klassische Spur und eine Skatingspur. Sollte der Schneefall mal nicht so üppig ausfallen, gibt es im Großarltal eine Lösung: Die Loipe auf der „Reitwiese“ in Großarl wird auf eine Fläche von 2 Hektar technisch beschneit und bietet so nicht nur schöne Rundloipen, sondern auch ein ideales Übungsgelände für Anfänger, Fortgeschrittene und den Langlaufnachwuchs.
Die Loipe in Hüttschlag
Langlaufen im Talschluss in der Nationalparkgemeinde Hüttschlag im Großarltal

Start der Hüttschlag-Loipe ist nach dem Ortszentrum in Hüttschlag. Ohne große Steigung laufen Sie hier taleinwärts bis zur Wolfau (nur klassisch). Nach dem Sportplatz überqueren Sie die Straße und laufen bergauf ins Karteisdörfl. Nach einer Abfahrt und einem flacheren Stück erreichen Sie die Loipen rund um das Aschaustüberl. Fast ohne Steigung geht es in den Talschluss von Hüttschlag. Die Loipe führt in einer Schleife vorbei am Bauernhof Stockham – hier geht es bergauf. Mit einer Abfahrt kommen Sie wieder talauswärts. Retour auf derselben Langlaufloipe. Beim Aschaustüberl sind einige Schleifen. Hier gibt es zahlreiche verschiedene Varianten. Sportliche Langläufer skaten auf dem steilen Anstieg und nehmen die Serpentinen für die Abfahrt. Die gemütlichen Langläufer bevorzugen die Loipe direkt neben der Ache. Die Kinder erfreuen sich hier am Langlauf-Hindernisparcours.

Die Loipe in Großarl
Sie können direkt in Großarl ins Langlaufvergnügen einsteigen. Ohne größere Steigung führt die Langlaufloipe von Großarl zum Heimatmuseum Kösslerhäusl und weiter bis nach Hüttschlag. Start ist bei der „Reitwiese“. Entlang der Ache führt die Loipe Richtung Hüttschlag bis zum Kösslerhäusl. Auf diesem Abschnitt können Sie im klassischen Stil langlaufen sowie skaten. Ab dem Kösslerhäusl ist eine etwas steilere, gemischt mit Fußgängern, genutzte Streckenführung über den Oflek. Anschließend führt die Loipe wieder genüsslich entlang der Ache bis nach Hüttschlag. Nach ca. 300 m Fußweg erreichen Sie die Hüttschlag-Loipe. Retour geht es auf der gleichen Loipe. 
Nachts durch glitzernden Schnee
Langlaufen auf den Nachtloipen im Großarltal
Lassen Sie Ihren Abend bei sportlichem Langlauf ausklingen. Dafür stehen Ihnen im Großarltal zwei beleuchtete Loipen zur Verfügung.
In Hüttschlag ist rund um das Aschaustüberl eine ca. 3 km lange beleuchtete Loipe. Diese steht allen Langläufern jeweils am Dienstag, Donnerstag und Freitag zwischen 18.00 und 20.30 Uhr zur Verfügung.
Die ca. 2 km lange Nachtloipe in Großarl ist in der „Reitwiese“. Diese ist jeweils Montag, Mittwoch und Freitag von 18.00 bis 20.30 Uhr in Betrieb.
Langlaufkurse & Langlaufschulen
Langlaufkurse
Sie möchten das Langlaufen gerne lernen? Oder einfach Ihre Technik beim Skating, Cruising oder klassischen Langlaufen verbessern? Dann stehen Ihnen in Großarl und Hüttschlag erfahrene Langlauftrainer zur Verfügung.
Übrigens: Für Kursteilnehmer ist die Benützung der Langlaufloipe für die Zeitdauer des Kurses bei beiden Langlaufschulen gratis.
Langlaufschulen

Langlaufschule Dynercross

Stefan Rohrmoser
5612 Hüttschlag
Tel.: +43 6417 20272 oder
+43 664 4643538
E-Mail
www.dynergetik.at  

Unter der Leitung von Stefan Rohrmoser (staatlich geprüfter Langlauftrainer) lernen Sie im Talschluss von Hüttschlag die Techniken Skating, Klassik oder Cruising. Langlaufkurse gibt es für alle Könnerstufen. Ebenso können Sie die Ausrüstung direkt bei der Langlaufschule leihen.

Empfohlen wird ein 3-Tageskurs mit je 2 Unterrichtseinheiten. Schnupperkurse oder Privatstunden sind möglich.  

Langlaufschule Silvester Hettegger

Silvester Hettegger
Schied 76 | 5611 Großarl
Tel.: +43 6414 8788 oder
+43 664 241 48 84



Dort lernen Sie nicht nur die richtige Grundtechnik, sondern haben auch die Möglichkeit, Ihr Können zu perfektionieren.

Empfohlen werden 3-Tages-Kurse mit je 2 Unterrichtsstunden pro Tag.  
Impressionen Langlaufen
Langlaufen im Talschluss
Langlaufen im Großarltal
Abstecher zum Ötzlsee