0043 6417 601
3-Sterne Hotel und 4-Sterne Aparthotel Almrösl in Hüttschlag im Großarltal, dem Tal der Almen, Österreich
Hüttschlag - Großarl
Menü
ANFRAGEN & BUCHEN
Urlaub im Hotel & Aparthotel Almrösl in Hüttschlag im Großarltal

Hotel Almrösl

Den Bergen ganz nah.
Menü
3 Tage Pulverschnee
06.01.2018 - 03.02.2018
Pulverschnee vom Feinsten
6 Tage Pulverschnee
06.01.2018 - 03.02.2018
ab 16.03.2018 - Saisonende
Pulverschnee vom Feinsten
7 Tage Pulverschnee
06.01.2018 - 03.02.2018
Pulberschnee vom Feinsten
Lady Skiwoche
17.03.2017 - 24.03.2018
Ladyskiwoche im Großarltal erleben
Familien Pauschalen
02.01.2018 - 08.04.2018
Tolle Familienpauschalen
4 Tage Sonnenskilauf
16.03.2018 - 08.04.2018
Skiurlaub im Großarltal
7 Tage Sonnenskilauf
16.03.2018 - 08.04.2018
Skiurlaub im Großarltal
Sixty Plus Package
31.03. - 08.04.2018
Über 60+ beim Skifahren

Weihnachts- Wünsche

Wir feiern zu Weihnachten die Geburt von Jesus, des kleinen Kindleins, das im Stall von Bethlehem geboren wurde. Vordergründig betrachtet wirklich keine schöne Vorstellung, in einem Stall geboren zu werden. Was wäre in der Situtation die Alternative gewesen? In einer Herberge unterzukommen, mit vielen anderen Menschen, die eine negative Energie ausstrahlen, weil da noch jemand auf einem ohnehin beengten Raum dazukommt. Vielleicht auf einer alten Matratze zu liegen und sich eventuell ein paar Läuse einzufangen oder von Wanzen gebissen zu werden. Aber so lag es auf frischem Heu und Stroh in der Futterkrippe, wurde vom Atem des Ochsen gewärmt und wenn es die Augen öffnete, blickte es in das Gesicht seiner Eltern, die ihn liebevoll betrachteten. Es war sicher ein glückliches Kind und in dem Moment fehlte es ihm an nichts, da ihm niemand sagte, wie "arm" es einem  - gültigen? -  Standard nach zu sein schien. 
   -  Wann haben wir eigentlich aufgehört Kinder zu sein?  - 
An welchem Standard orientieren wir uns, um "arm" zu sein oder um uns glücklich zu schätzen?

Seien wir doch dankbar für jeden Moment, in dem es uns an nichts fehlt. Dankbar für ein Dach über den Kopf (auch wenn es nicht dem neuesten Standard entspricht), dankbar aufstehen zu können und unser Leben zu gestalten nach unseren Wünschen. 

Aus Dankbarkeit wächst Zufriedenheit - und Zufriedenheit ist die Grundlage jeglichen Friedens, der in uns selber beginnt und hoffentlich jetzt in der Weihnachtszeit für alle spürbar wird.

Ein recht frohes Weihnachtsfest und ein gutes  Neues Jahr!
"Let's hope it's a good one, without any fear!"

Bewertung und Kommentare

Artikelbewertung ist 4.5 aus 9 Bewertungen. Wie gefällt Ihnen der Artikel?